scharfe Würzpaste

Zutaten:

2 kg roter Paprika
250 g frische rote Chilischoten, Samen entfernt
250 g Knoblauch geschält
150 ml Olivenöl
¼ l Weißweinessig
3 EL Salz
2 EL Kreuzkümmel, gemahlen

Zubereitung:

Die Paprikaschoten in den Ofen geben, Grill einschalten und warten bis sich schwarze Blasen bilden. 5 Min in eine Plastiktüte geben (erleichtert das Häuten). Die Schoten aus der Tüte nehmen und häuten. Samen und Stielansatz entfernen.
Mit den Chilischoten, Knoblauch und Olivenöl in der Küchenmaschine fein zerkleinern.
Alles zusammen mit dem Essig, Salz und Kreuzkümmel im Topf aufkochen. Bei schwacher Hitze 1 – 1,5 Std. köcheln lassen, damit die Sauce sich reduziert. Die Würzpaste nun in sterilisierte Gläser heiß abfüllen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.