scharfe Sataysoße

Zutaten:

500 g rohe Erdnüsse, kurz geröstet
5 Knoblauchzehen
10 g frischer Ingwer, klein gehackt
1 EL Palmzucker
6-10 Vogelaugenchilis (alternativ: Thaichilis)
2 L frische Kokosmilch
4 EL süße Sojasoße
1 EL Limettensaft, frisch gepresst
1 EL Schalotten, gebraten

Rezept:

Erdnüsse, Knoblauch, Ingwer, Zucker und Chilis im Mixer pürieren. In einer schweren Pfanne zusammen mit Kokosmilch und Sojasoße zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und 1 Stunde offen köcheln lassen. Regelmäßig umrühren! Kurz vor dem Servieren den Limettensaft und die gebratenen Zwiebeln zugeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.