Kokoscurry mit Rind

Zutaten:

60 ml Maisöl
400 g Rinderlende oder Steak, in kleine Stücke geschnitten
750 ml dünne Kokosmilch
1 EL Fischsoße
2 Limettenblätter, in Streifen geschnitten
4 Thaichilis, geschnitten
1 TL Limettenschale, grob gehackt
40 g Basilikumblätter
Currypaste

Zubereitung:

Zunächst eine Currypaste herstellen, das Rindfleisch in die noch heiße Paste geben und 2 Minuten braten. Kokosmilch unterrühren und 15 Minuten bei mittlerer Hitze kochen. Fischsoße, Limettenblätter und Chilis zufügen. Mit der Limettenschale und den Basilikumblättern anrichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.