Hot-and-dry-Martini

Zutaten:

8 cl Wodka oder Gin
1 Spritzer trockenen weißen Martini
Eiswürfel
Jalapeno

Zubereitung:

So einfach wie effektvoll. Als Aperitif der ideale Auftakt für ein ausgedehntes Menü.
8 cl Wodka oder Gin mit einem Spritzer trockenem weißen Martini und Eiswürfeln in einem Shaker mixen. Den gekühlten Drink ins Glas gießen, mit einem frischen, angeschnittenen Jalapeno dekorieren und einige Minuten ziehen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.