Hähnchen mit Cashewkernen

Zutaten:

500 g Hähnchenbrustfilet, in Streifen geschnitten
Mehl
250 ml Maisöl
8 rote Chilis, getrocknet
1 EL Knoblauch, gehackt
15 Frühlingszwiebeln (nur der weiße Teil)
60 g Cashewkerne, ungesalzen und geröstet
1 Zwiebel
3 EL Austernsoße
1 EL dunkle Sojasoße
1 EL Zucker
1 EL frisches Koriandergrün
100 g Champignons, klein gehackt

Zubereitung:

Die Fleischstücke in Mehl wenden und 5 Minuten in heißem Öl, bevorzugt im Wok, ausbraten. Dann das Öl abgießen und zur Seite stellen. Chilis und Knoblauch zum Fleisch geben und 1 Minute braten. Anschließend Frühlingszwiebeln, Zwiebelringe und Nüsse zugeben und weitere 3 Minuten braten. Umrühren nicht vergessen! Soßen und Zucker dazugeben und noch 2 Minuten schmoren lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.