Habanero Hot Sauce

Zutaten:

100 g Habaneros
2 TL brauner Zucker
2 Zehen Knoblauch
1 TL Honig
1 Prise Salz
200 ml Essig (Limette-Chili von Hengstenberg eignet sich bestens)
Speisestärke

Zubereitung:

Die Habaneros waschen, vom Stiel befreien und halbiert in einen Topf mit soviel Wasser gegeben, dass sie darin schwimmen. Alles mit den restlichen Zutaten zum Kochen bringen bis die Habaneros weich sind. Mit dem Zauberstab alles fein säuberlich pürieren und nochmals zum Kochen bringen. Die Speisestärke habe ich für die Bindung in kaltem Wasser aufgelöst und in die kochende Paste eingerührt (damit wird die Sauce etwas dicker). Die Sauce noch heiß in sterilisierte Gläser abfüllen und verschließen. Zur Haltbarkeit kann ich noch keine Angaben machen aber der pH-Wert liegt bei 3 und sollte somit mindestens ein Jahr haltbar sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.