asiatisches Chiliöl

Zutaten:

100 g Chilischote(n), getrocknete
350 g Schalotte(n)
10 Zehen Knoblauch
1 l Pflanzenöl

Zubereitung:

Schalotten und Knoblauch schälen und alles fein zerkleinern. Zusammen mit dem Öl erhitzen und bei kleiner Hitze 20 Minuten garen, bis die Schalotten braun sind. Erkalten lassen, durch ein Kaffeefilter filtern, wieder erhitzen und heiß in sterilisierte Flaschen füllen. Dieses scharfe, würzige und feuerrotes Öl peppt alles auf – von Gulasch bis Frühlingsrollendips. Schmeckt auch sehr gut um Pizzen zu würzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.