Jalapenos

Schärfegrad: 5

wissenschaftlicher Name: Capsicum annuum cv. ‚Jalapeño‘

Gattung: Capsicum annuum

Herkunftsland: Mexiko

Beschreibung:

Jalapenos sind eine der bekanntesten und beliebtesten Chilis der Welt. Sie sind in der Küche sehr vielseitig einsetzbar und gut schmeckend. Sie sind sehr dickfleischig und können daher sehr vielseitig eingesetzt werden. Trocknen lassen sie sich fast nur durch Hilfsmittel wie einem Dörrautomat.

Eigentlich werden Jalapenos unreif geerntet, also wenn sie noch grün sind. Dann sind sie auch noch nicht so scharf.
Sie lassen sich prima mit Schafskäse oder anderen Zutaten füllen und eignen sich für jede Grillparty. In Ringe geschnitten kann man sie sowohl pur essen als auch für Füllungen für Speisen verwenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.